people-foerst-nein-ist-ein-vollstaendiger-satz

NEIN ist ein vollständiger Satz

Kennen Sie das auch? Sie sagen „ja“, meinen aber eigentlich „nein“ und ärgern sich später maßlos über Ihre Inkonsequenz? Warum Mut zur Negation gut tut und es wichtig ist, rechtzeitig „Nein“ zu sagen, verrate ich Ihnen in meinem Blog…

people-foerst-verkaufen-ohne-mich-zu-verkaufen

Wie verkaufe ich mich, ohne mich zu verkaufen?

Die Verpackung verkauft den Inhalt – eine bekannte Business-Regel. Aber welche Verpackung brauchen Menschen, um ihre innere Qualifikation auch nach außen sichtbar zu machen? Ich verrate es Ihnen….

people-foerst-stellung-beziehen-2

Stellung beziehen – warum eine eigene Meinung wichtig fürs Lebensglück ist

Mütter, die sagen, dass das Muttersein manchmal nervt – Tabubruch oder überfällige Wahrheit? Ich habe mir meine eigene Meinung dazu gebildet…

herrenanzuege-blog

Eigentlich bin ich ganz anders – ich komme nur so selten dazu!

Gehören Sie auch zu den “Sachen-Schonern”, die ihre besten Anzüge, Kleider, Blusen oder Schuhe nie anziehen? Prima! Sie sind nicht alleine! Aber ihre “Schätze” müssen jetzt dringend raus ins Leben – und ich verrate Ihnen warum…

kids-foerst-regina-foerst-ernst-fritz-schubert-glueck

Kids Först: Lächelnd erwachsen werden

Arme Eltern: Zu Beginn des neuen Schuljahres brachte die „Bild am Sonntag“ ganzseitig die „10 besten Tipps, wie Sie Elternabende überleben“. Auf der Gegenseite steht der Beruf des Lehrers im…

mut-zu-mehr-mut-people-foerst

Der alte Affe Angst – Mut zu mehr Mut

Wenn das Leben ein 3-Meter-Turm wäre und Sie stünden ganz vorne auf dem Sprungbrett, was würden Sie tun: Springen – oder wieder von der Leiter klettern?

people-foerst-soll-ich-oder-nicht-pfeile-klein

Soll ich – oder soll ich nicht?

Niemand von uns ist sich sicher, stets die richtigen Entscheidungen zu treffen. Doch wer mehr und mehr seinem inneren Kompass vertraut, wird überraschende Wege entdecken…

weniger-das-neue-mehr

Weniger ist das neue Mehr – Das Zeitalter des „ohne“

Lebensmittel, auf denen „ohne“ steht, sind neuerdings Verkaufsschlager. Gilt das eigentlich auch für unsere Lebenseinstellung?

sei-frech-und-wild-und-wunderbar-people-foerst

Kind, was sollen die Leute denken?

Wann haben Sie zum letzten Mal etwas Verrücktes getan? Wann waren Sie als Erwachsener wieder Kind? Wann haben Sie Tränen gelacht? Das Ziel ist klar – der Weg ungewöhnlich. In meinem blog erzähle ich, wie befremdlich die Wandlung von krampfig zu locker manchmal scheint…

Kutsche

Die Top 10 der Klagelieder: Wer leidet am lautesten?

Sich selbst als Opfer der Umstände des Lebens zu fühlen, scheint beliebter, als glücklich zu sein und Positives zu verbreiten. Warum eigentlich? Eine Bahnfahrt hat mich zum Nachdenken gebracht…